Reiseführer: Languedoc und Roussillon

25,00 

Autor: Ralf Gréus

Auflage: 8. Auflage 2024
ISBN: 978-3-86903-228-3

Seiten: 384 mit zahlreichen Fotos, Gesamtübersichtskarte und 14 Tourenkarten
Format: Klappenbroschur 21,7 cm x 11,4 cm

 

NEU: Seit 2022 arbeiten wir daran, Bewährtes noch besser zu machen. Dazu gehört auch die morderne Optik unserer neu aufgelegten und gestalteten Reiseführer.

WOMO-Reiseführer: Languedoc und Roussillon

Sie entdecken Südfrankreich zwischen Rhône und Pyrenäen: die lange Sandküste, die Buchten des Roussillon,
Burgen der Katharer, die Flusstäler von Tarn, Gardon und Ardèche.
Und Sie fahren nach Albi. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die unterschiedlichen Regionen mit Freude im Wohnmobil bereisen.

◆ Carcassonne, Nîmes und die anderen Städte mit ihren historischen Bauwerken – wir führen Sie zu den Highlights
◆ Wertvolle Insidertipps: Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Restaurants, Hintergrundstorys
◆ Mehr als 200 Übernachtungs- und Campingplätze mit detaillierten Beschreibungen, Anfahrtswegen und Beurteilungen

 

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Zur Orientierung und vereinfachten Navigation stellen wir Ihnen die GPS-Daten zusätzlich zum Kauf unserer Reiseführer zur Verfügung. Der Zugang ist mit einem Passwort geschützt, das Sie auf der letzten Seite des Reiseführers finden.

  1. gpx-Datei
    Der Import von gpx-Dateien ist abhängig vom jeweiligen Gerät bzw. Ihrer Software. Daher schauen Sie bitte das Handbuch Ihres Gerätes/der Software für den Import.
  2. kmz-Datei (Google-Maps)
    Mit der kmz-Datei können sie mit Google Maps alle Standorte bequem direkt anklicken und für die Navigation auf Ihrem Smartphone verwenden. Öffnen sie Google MyMaps
    ( https://www.google.com/mymaps ) und melden sie sich mit ihrem Google-Konto an. Klicken sie nun auf neue Karte erstellen. Geben sie der Karte einen beliebigen Namen und wählen sie Importieren. Wählen sie dann unsere kmz-Datei aus. Die Daten werden anschließend alle importiert. Diese Karte ist in ihrem Google-Konto sofort gespeichert und kann dauerhaft verwendet werden – ebenso von ihrem Smartphone über die Google-Apps App (IPhone oder Android).Andere Dateiformate, z.B. tomtom, können Sie selbst herstellen, indem Sie sich im Internet ein kostenloses Programm zum Umwandeln herunterladen, beispielsweise RouteConverter.

Informieren Sie sich bitte vor Ihrer Reise über Stellplatzveränderungen oder andere Aktualisierungen im Forum des WOMO-Verlages zu diesem Reiseführer.

Beschreibung

You may also like…